Wer war beim Griechen?

Alles schimpft über Griechenland  – oder hat zumindest Spott übrig. Wahrscheinlich ist das nicht ganz gerecht. Bekanntlich gehören zum Schulden machen immer zwei. Unsere Tabelle zeigt, wie sich ein Anlageprogramm von über 280 Milliarden seitens Banken, Versicherungen und anderen Investoren über Griechenland ergossen hat (im Volksmund „den Griechen die Bude eingerannt hat“).

Griechische Staatsschulden verteilt auf Finanz-Gruppen Stand (ca. Ende 2010)

In der Aufstellung sind alle Inhaber von Anleihen von Griechenland unter 100 Millionen in einer Gruppe zusammengefaßt (Position 688 Mrd Euro). Wenn man deren Namen wie EffiBank, Allied Irish Banks, Banco Pastor, SNS-Bank, Caixa Geral de Depositos, BFA Bankia, Jyske Bank, BCEE, Banco  Popolare, Deka Bank, Barclays sich zusammen mit den explizit in der Tabelle aufgeführten Namen mit Anlagen über 100 Millionen Euro anschaut, ahnt man vielleiht, wie schwer es den Griechen gefallen sein muß, keine Schulden zu machen – oder der Versuchung zu widerstehen, es zu tun. Das soll keine Entschuldigung sein. Zweite Einsicht: Wenn Fehler gemacht werden können, machen sie anscheinend alle. Fast alle. Die alte Sache mit dem Herdentrieb. Drittens die Frage nach den Kontrollmechanismen. Hier könnte man sich fragen: Was soll der derzeit allseits erschallende Ruf nach mehr Bankenregulierung? Und wer soll sie effizient leisten, wenn das ganze System (im nachträglich gesehen so klaren Fall wie dem Griechenlands) es so weit zur Krise kommen ließ? Vielleicht ist das die eigentliche Lektion. (dwoec-11-11-04)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Top-Zahlen, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s