Welt-Aktienmärkte 2011. Teil 1.

Zum Start in das Neue Jahr – ein Blick in das alte Jahr. Hier zunächst die Aktienmärkte der letzten zwölf Monate für ausgesuchte Länder und Indizes.

Das Jahr 2011 ist das Jahr der sinkenden Kurse der Aktien und der Flucht des Geldes in die Staatsanleihen der sogenannten sicheren Länder, obwohl deren Staatsverschuldung bereits horrende Ausmaße angenommen hat. Die Folgen für den Aktienmarkt waren weltweit zu spüren. Die USA haben sich am besten geschlagen. Deutschland im Mittelfeld und die Wachstumsträger der letzten Jahre als Schlußlichter – nicht zuletzt, weil Gewinne realisiert werden (die Wachstumsstory vieler Schwellenländer hat möglicherweise ihren Höhepunkt erreicht), und auch aus Sicherheitsgründen wurde Kapital zurückgezogen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Global Daten, Globalisierung, Top-Zahlen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s